+
#Inside SuP

15 Jahre Struss und Partner

15 Jahre Struss und Partner

15 Jahre Struss und Partner

Ragnhild Struss

„Gehe nicht, wohin der Weg führen mag, sondern dorthin, wo kein Weg ist, und hinterlasse eine Spur.“ – Jean Paul

Unsere Karriereberatung wird 15 Jahre alt! Die Zeit ist unheimlich schnell vergangen – und mir fällt auf, dass ich meist nach vorne, aber nur selten zurückschaue. Obwohl ich während der gesamten Zeit „live“ mit dabei war und jeden Schritt des Unternehmens aktiv begleitet habe, fühlt es sich daher ein bisschen so an wie: „Ich kann gar nicht glauben, wie groß du schon bist!“

Die Idee

Ich erinnere mich noch genau, wie ich während des letzten Jahres meines Studiums den Entschluss fasste, mich in der Selbstständigkeit auszuprobieren und zu gründen. Es steckte eigentlich schon immer eine Unternehmerin in mir: Während der Schulzeit habe ich zum Beispiel mein erstes Geld verdient, indem ich einen eigenen Nachhilfezirkel ins Leben gerufen habe. Als Studentin habe ich mich viel in Initiativen engagiert und alle möglichen Kurse zu Unternehmertum belegt. Eines Tages begleitete ich dann eine Bekannte zur Karriereberatung. Und da war es: mein Thema, meine Brücke zwischen dem Menschen und der Wirtschaft. Psychologie trifft Performance. Mir wurde bewusst, dass ich mit meiner eigenen Karriereberatung meine beiden Leidenschaften perfekt miteinander kombinieren könnte. Eine Marktanalyse und einen Business Plan später habe ich noch aus dem Studium heraus mein eigenes Unternehmen gegründet. Mit 24 Jahren.

Heute wird mir oft gesagt, wie mutig dieser Schritt war. So sehe ich das nicht – war es doch eher ein Gefühl der „inneren Notwendigkeit“, dem ich folgte, um mein Potenzial frei auszuleben. Ich hatte zu diesem Zeitpunkt weder Verpflichtungen, die mich gebremst hätten, noch Ängste, die ich hätte überwinden müssen. Ich konnte mich einfach ausprobieren.

Der Anfang

Begonnen hat alles in der Papenhuder Straße in einer Altbauwohnung, in der ich zugleich gelebt und gearbeitet habe – die typische Hamburger „Knochenform“ machte es möglich. Am Anfang gab es noch kein Budget für Anzeigen oder Funkspots. Deswegen habe ich die Geschwister von Freunden beraten, die dann in ihrem Umfeld Werbung für meine Dienstleistung gemacht haben. Mit jedem Einzelnen wuchs die Bekanntheit. Schon bald konnte ich die Nachfrage nicht mehr alleine bedienen, und so holte ich mir tolle Unterstützung mit ins Boot.

Mit den ersten Mitarbeitern musste mein Wohnraum weiteren Präsentations- und Arbeitszimmern weichen. So ging es weiter, bis schließlich die gesamte Wohnfläche umfunktioniert, aber für die Firma noch immer zu klein war. Mit einem weiteren Businessplan in den Händen und viel Überzeugungskraft gelang uns im Jahr 2008 dann ein Glücksgriff: Mit einem neuen Mietvertrag standen uns im Moorfuhrtweg fortan 500qm Betonfläche zur Verfügung, die wir frei nach unseren Vorstellungen gestalten konnten. Eine tolle Chance, bei der ich vor allem auf die Unterstützung meiner langjährigen Freundin Jana Vonofakos und ihrer Firma VRAI bauen konnte.

Seither halten wir unserem schönen Winterhuder Büro die Treue – was nicht etwa bedeutet, dass sich nichts verändert hat. Erst vor wenigen Monaten wurde umfassend renoviert, um für unser wachsendes Team, mit derzeit 21 Mitarbeitern, und die steigende Kundennachfrage noch mehr Platz zu schaffen. Das Ergebnis unserer Umbauarbeiten können Sie sich in diesem Blog-Beitrag anschauen.

Unsere Entwicklung

Mit uns sind auch unsere Kunden „gewachsen“. Während wir in den Anfangsjahren ausschließlich Schüler, Studenten und Absolventen beraten haben, zählen nun auch Berufstätige, Führungskräfte und Management-Teams zu unseren Zielgruppen. Doch nicht nur dadurch hat sich unser Tagesgeschäft verändert: Derzeit arbeiten wir auch an einem umfangreichen Digitalisierungsprojekt und bauen unser internes Wissensmanagement weiter aus, um in der schnelllebigen Welt der Bildung immer auf dem Laufenden zu bleiben. Es wird also nie langweilig und wir sind gespannt auf alle Chancen der Weiterentwicklung, die noch auf uns zukommen werden!

Unsere Werte

Woran wir seit unserer Gründung vor 15 Jahren konstant festhalten, sind unsere Werte: Begeisterung, Wissen, Kompetenz, Ehrlichkeit und Achtsamkeit treiben uns an. Wir glauben daran, dass es für jeden einen Platz gibt und dass jeder Mensch das Recht und die Freiheit hat, gemäß seinem Potenzial zu leben. Denn das ist in unseren Augen die Grundvoraussetzung für berufliche Zufriedenheit und Erfolg. Die Möglichkeit, diesen „einen Platz“ zu finden, sollte unserer Überzeugung nach nicht ausschließlich einer bestimmten Einkommensklasse und Bildungselite vorbehalten sein. Aus diesem Grund riefen wir im Jahr 2009 den Verein Step up! Karrierewege ins Leben, der engagierte Jugendliche aus Hamburg bei der beruflichen Orientierung unterstützt.

Danke!

Es ist der Mix aus neuen Herausforderungen und der kontinuierlichen Weiterentwicklung unserer Kernkompetenzen, den wir an unserer Arbeit so lieben. Für all das bin ich vor allem meinem Umfeld dankbar: Diese Reise wäre nicht möglich gewesen ohne meine Familie, meine Freunde und die beeindruckenden Menschen, mit denen ich täglich arbeiten darf. Damit meine ich einerseits meine außergewöhnlichen Kollegen, denen ich einzeln und als Team zu tiefem Dank verpflichtet bin. Gemeinsam schaffen wir Dinge, die ich nicht für möglich gehalten hätte. Sie inspirieren mich täglich aufs Neue. Andererseits spreche ich von unseren Kunden, die ihr Vertrauen in unsere Arbeit legen und sich uns anvertrauen. Dass mein Team und ich jeden Tag unserer Leidenschaft nachgehen können, uns in verschiedene Menschen hineinzudenken und ihnen dabei zu helfen, ihre Persönlichkeit noch besser kennenzulernen und beruflich einzusetzen, betrachten wir als großes Privileg.

Vielen Dank – ich freue mich auf die nächsten Jahre!

Ihre Ragnhild Struss

+