+
SAT.1 Frühstücksfernsehen | Dienstag, 24. April 2018

Frauen im Beruf: Das Recht, stolz zu sein

Frauen im Beruf

„Man macht vor allem dann Karriere, wenn man selbstbewusst ist. Und das bedeutet, dass man sich so anziehen, schminken und geben sollte, wie es dem eigenen Selbstbewusstsein am ehesten entspricht.“

Ob geschminkt oder ungeschminkt: Das ist im Karrierekontext unbedeutend, so lange man sich nicht verkleidet und wohl in seiner Haut fühlt. Ragnhild Struss spricht darüber, weshalb wir weniger in Kategorien von Mann und Frau, sondern mehr „von Mensch zu Mensch“ denken sollten und warum Frauen sich nicht verstecken, sondern stolz auf sich und ihre individuellen Persönlichkeitsmerkmale sein sollten.

Hier geht es zum Video

+